U23 EM-Limit für Philip Pertl

Beim Premium Europacup in Holten (NED) konnte der Salzburger Triathlet Philip Pertl heute mit dem 19. Platz die Norm für die U23-Europameisterschaft Ende Oktober in Israel erfüllen. Als bester Österreicher absolvierte der erst 20-Jährige die 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen in 56:55 min.

Den Grundstein legte der Gasteiner bereits auf der Schwimmstrecke: „Nach gutem Schwimmen konnte ich nach bereits fünf Kilometern das Loch zur Führungsgruppe zufahren. Während ich auf der ersten Runde auf Rang 25 zurückfiel, konnte ich mich auf der abschließenden zweiten Runde nach vorne arbeiten und mich im Zielsprint gegen zwei Kontrahenten durchsetzen“, so Pertl glücklich im Ziel.

Das Ergebnis finden Sie: hier

2018-06-30T15:17:25+00:00 Philip Pertl, Team|