Pertl-Brüder bei Weltcup bzw. Staatsmeisterschaft im Einsatz

Für Lukas Pertl und seinen jüngeren Bruder Philip heißt es dieses Wochenende wieder volle Attacke! Während Lukas morgen beim Weltcup wieder um eine internationale Top-Platzierung kämpft, wird Philip am Sonntag versuchen seinen Sprint-Staatsmeistertitel vom Vorjahr zu verteidigen.

Anspruchsvolle Rad- und Laufstrecke erwarten Lukas

Nach dem 10. Platz im Vorjahr freut sich Lukas Pertl bereits sehr auf den Weltcupbewerb auf Sardinien: „Ich mag Cagliari extrem gern! Alleine wegen dem guten Essen sollte man hier herkommen!“, scherzt der 23-Jährige vor dem Bewerb. „Ein Kriterium wird morgen sicherlich die extrem bergige Radstrecke sein. Ein richtig brutaler Anstieg und eine technische Abfahrt durch den Ort sind insgesamt fünfmal zu absolvieren. Da benötige ich am Rad einen guten Tag. Aber auch eine Laufstrecke mit diesem Höhenprofil haben wir, denke ich, auch noch nicht gehabt. Immer wenn die Strecken aber anspruchsvoll sind, kann ich meine Stärken ausspielen“, blickt der Gasteiner, der mit Startnummer 21 ins Rennen gehen wird, zuversichtlich auf den morgigen Bewerb.

„Mein Ziel ist es gute Punkte für das Olympia-Qualifikationsranking zu sammeln. Vorranging möchte ich aber ein starkes Rennen abliefern, meine Leistungen vom Training abrufen und eine noch bessere Platzierung als im letzten Jahr erzielen“, so der Skinfit Racing Tri Team Athlet, der im ABIOS Pro Squad trainiert.

Mission Titelverteidigung für Philip

Zur Mission Titelverteidung geht es für Lukas‘ jüngeren Bruder Philip dieses Wochenende nach Tulln. Nachdem er sich im Vorjahr fulminant mit erst 19 Jahren den heißbegehrten Sprint-Staatsmeistertitel sichern konnte, wird Philip dieses Jahr in Tulln wieder an den Start gehen. „Die Starterliste ist mit vielen jungen Athleten stark besetzt. Ich fühle mich aber ganz gut, die Form stimmt“, zeigt sich Philip Pertl zuversichtlich.

Die Startzeiten im Überblick:

Samstag, 2. Juni 2018
14:30 Uhr Start Herren ITU Weltcup Cagliari (Live-Timing unter: www.triathlon.org/live)

Sonntag, 3. Juni 2018
08:00 Uhr Start Herren Österreichische (Staats-) Meisterschaften auf der Sprintdistanz

2018-06-01T11:07:20+00:00 Lukas Pertl, Philip Pertl, Team|