Pertl-Brüder bei Weltcup bzw. Staatsmeisterschaft im Einsatz

Für Lukas Pertl und seinen jüngeren Bruder Philip heißt es dieses Wochenende wieder volle Attacke! Während Lukas morgen beim Weltcup wieder um eine internationale Top-Platzierung kämpft, wird Philip am Sonntag versuchen seinen Sprint-Staatsmeistertitel vom Vorjahr zu verteidigen. Anspruchsvolle Rad- und Laufstrecke erwarten Lukas Nach dem 10. Platz im Vorjahr freut sich Lukas Pertl bereits sehr [...]

Versöhnlicher Abschluss des Weltcupwochenendes

Auf die beiden Salzburger Triathleten Lukas und Philip Pertl wartete gestern und heute beim Weltcup in Chengdu (CHN) ein spannendes "Multi-Race Format". Während es bei den Semifinalläufen gestern nicht wie gewünscht lief, konnten die beiden Brüder heute mit einem versöhnlichen Abschluss und vielen Erfahrungen ihre Rückreise antreten. "Das Semifinale war für mich sehr enttäuschend! Scheinbar [...]

Pertl-Brüder bei Weltcup in der Stadt der Pandas am Start

Morgen Samstag und Sonntag findet in Chengdu (CHN) der nächste Weltcup der Saison statt. Mit dabei die beiden Salzburger Triathleten Lukas und Philip Pertl. Zuerst die Pflicht, dann die Kür "In erster Linie gilt es den Qualilauf am Samstag zu meistern, bevor die Kür am Sonntag folgt!", so Lukas, der ältere der beiden Brüder. Im [...]

Philip Pertl erhält Nachwuchsförderpreis

Philip Pertl wurde gestern im Rahmen der Landeskonferenz der Salzburger Sportunion mit dem mit € 2.000,- dotiertem Nachwuchsförderpreis ausgezeichnet. "Das ist eine super Sache! Es ist immer cool, wenn man geehrt wird und auch gut fürs Budget!" freut sich das aufstrebende österreichische Triathlon-Talent. Pertl, der sich 2017 mit erst 19 Jahren zum Österreichischen Staatsmeister auf [...]

2018-04-28T15:38:34+00:00 Philip Pertl, Team|

Weltranglistenpunkte für Lukas und Philip Pertl

Beim Triathlon-Europacup in Melilla (ESP) konnte Lukas Pertl mit einem 15. Platz gestern wichtige Weltranglistenpunkte holen. Auch sein jüngerer Bruder Philip (37. Platz) nimmt bei seiner ersten Olympischen Distanz Punkte mit nach Hause. Aufholjagd nach Schwimmen Die Skinfit Racing Tri Team Athleten, die im ABIOS Pro Squad trainieren starteten nach dem Schwimmen eine Aufholjagd. Lukas, [...]

Pertl-Brüder bei Europacup am Start

Am kommenden Sonntag werden Lukas und sein jüngerer Bruder Philip beim Europacup in Melilla (ESP) an den Start gehen. Während Philip seine ersten Erfahrungen auf der Olympischen Distanz sammeln wird, geht es für den ÖTRV-Nationalteamathleten Lukas um wichtige Weltranglistenpunkte. Weltranglistenpunkte, die für einen Startplatz in den höheren Kategorien wie der WM-Serie oder dem Weltcup vonnöten [...]

Von nacktem Oberkörper zur Winterjacke

Während die Teamkollegen Lukas Hollaus und Bruder Lukas Pertl vom ÖTRV-Trainingslager im sonnigen Stellenbosch (RSA) direkt zum WM-Serienauftakt nach Abu Dhabi weiterreisten, hieß es für Youngster Philip Pertl die Rückreise anzutreten. Mit im Gepäck hat der 19-Jährige seine ersten Weltranglistenpunkte, die er beim Weltcupauftakt am 11.2. in Kapstadt mit einem 24. Platz holte. Das anschließende [...]

2018-02-28T20:30:12+00:00 Philip Pertl, Team|

Lukas Pertl stürmt in Kapstadt aufs Podium

Es war ein brillianter Saisonauftakt für das ABIOS Pro Squad beim Weltcup in Kapstadt (RSA). Lukas Pertl zeigte groß auf und feierte mit dem 3. Platz seinen bisher größten Karriereerfolg. Mit dem großartigen 5. Platz macht Teamkollege Lukas Hollaus dort weiter, wo er im Herbst aufgehört hat und Philip Pertl holt in seinem erst zweiten [...]

Erste Formüberprüfung bei Weltcupauftakt

Am kommenden Sonntag, 11. Februar, heißt es für Lukas Hollaus sowie Lukas und Philip Pertl erstmals in dieser Saison "all out"! Nach harten Trainingswochen im winterlichen Salzburg steht in Kapstadt (RSA) der erste von 17 Weltcups in dieser Saison auf dem Programm. Während Lukas Hollaus (Startnummer 5) und Lukas Pertl (Startnummer 22) mit einem Auftakt [...]

Die Triathleten des ABIOS Pro Squads blicken auf eine erfolgreiche erste gemeinsame Saison zurück

Die Triathleten Lukas Hollaus, Lukas und Philip Pertl haben bereits wieder die ersten Trainingskilometer für die Vorbereitung auf die neue Saison in den Beinen. Beim ÖTRV-Kaderlehrgang auf Fuerteventura im Dezember wurden gemeinsam über 100 km geschwommen, knapp 3.000 km geradelt und über 400 km gelaufen. Neben Kräftigungs- und Dehnungsübungen blieb aber auch Zeit, um auf [...]