Karrierehoch für Lukas Hollaus

Nach seinem 16. Platz beim WM-Serienrennen am Samstag in Hamilton (Bermuda) liegt Triathlet Lukas Hollaus nun erstmals auf dem 38. Platz in der heute veröffentlichten ITU-Weltrangliste - ein Karrierehoch! "Das ist ein weiterer wichtiger Schritt auf meinem Weg. Ich orientiere mich aber noch weiter nach vorne. Es wird zwar nicht leicht werden und ich werde [...]

2018-04-30T14:51:45+00:00 Lukas Hollaus, Team|

Hollaus mit starker Aufholjagd auf Rang 16

Beim zweiten WM-Serienrennen der Saison in Hamilton (BER) konnte Lukas Hollaus gestern mit einer starken Aufholjagd den 16. Platz erreichen. Ein in Hinblick auf die im Mai startende zweijährige Olympiaqualifikation starkes Ausrufezeichen des Abios Pro Squad Athleten. "Ich bin voll zufrieden und happy mit dem 16. Platz, obwohl der Rennverlauf nicht einfach war", so Hollaus [...]

2018-04-29T08:14:39+00:00 Lukas Hollaus, Team|

Philip Pertl erhält Nachwuchsförderpreis

Philip Pertl wurde gestern im Rahmen der Landeskonferenz der Salzburger Sportunion mit dem mit € 2.000,- dotiertem Nachwuchsförderpreis ausgezeichnet. "Das ist eine super Sache! Es ist immer cool, wenn man geehrt wird und auch gut fürs Budget!" freut sich das aufstrebende österreichische Triathlon-Talent. Pertl, der sich 2017 mit erst 19 Jahren zum Österreichischen Staatsmeister auf [...]

2018-04-28T15:38:34+00:00 Philip Pertl, Team|

Auf nach Bermuda

Der Salzburger Triathlet Lukas Hollaus wird am kommenden Samstag, 28. April 2018, mit Startnummer 22 beim WM-Serienrennen in Hamilton auf Bermuda an den Start gehen. Beim zweiten Stopp der hochkarätigen und prestigeträchtigen Triathlonserie geht es für den Pinzgauer vor allem um eines: Nach einer sehr langen und intensiven Saisonvorbereitung nun mit Vollgas in die Triathlonsaison [...]

2018-04-26T09:20:12+00:00 Lukas Hollaus, Team|

Philip Pertl für Nachwuchsförderpreis nominiert

Der 19-jährige Philip Pertl ist für den Nachwuchsförderpreis der Salzburger Sportunion nominiert. Bis Donnerstag, 19. April, kann für den aktuellen amtierenden Österreichischen Staatsmeister auf der Sprintdistanz noch unter diesem Link online gevotet werden. Seinen persönlichen Aufruf zum Voting findet ihr: hier

2018-04-17T08:30:10+00:00 Lukas Pertl|

Weltranglistenpunkte für Lukas und Philip Pertl

Beim Triathlon-Europacup in Melilla (ESP) konnte Lukas Pertl mit einem 15. Platz gestern wichtige Weltranglistenpunkte holen. Auch sein jüngerer Bruder Philip (37. Platz) nimmt bei seiner ersten Olympischen Distanz Punkte mit nach Hause. Aufholjagd nach Schwimmen Die Skinfit Racing Tri Team Athleten, die im ABIOS Pro Squad trainieren starteten nach dem Schwimmen eine Aufholjagd. Lukas, [...]

Pertl-Brüder bei Europacup am Start

Am kommenden Sonntag werden Lukas und sein jüngerer Bruder Philip beim Europacup in Melilla (ESP) an den Start gehen. Während Philip seine ersten Erfahrungen auf der Olympischen Distanz sammeln wird, geht es für den ÖTRV-Nationalteamathleten Lukas um wichtige Weltranglistenpunkte. Weltranglistenpunkte, die für einen Startplatz in den höheren Kategorien wie der WM-Serie oder dem Weltcup vonnöten [...]